Willkommen

Die Menschheit steht vor noch nie da gewesenen Herausforderungen wie Migration, Klimawandel, Umweltzerstörung, Armut und Hunger.

Diese Probleme kann niemand mehr alleine bewältigen. Darum hat die internationale Gemeinschaft einen Rahmen für gemeinsame Lösungen geschaffen: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. Kernstück dieser internationalen Vereinbarung sind 17 Ziele – Sustainable Development Goals (SDGs) genannt. Sie definieren soziale, wirtschaftliche und umweltpolitische Meilensteine, welche weltweit bis 2030 verwirklicht werden sollen. Sie gelten für alle Länder – auch für die Schweiz.

Nachhaltige Entwicklung heisst Mehrwerte schaffen im gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Bereich. Sie ist eine Chance für jede Organisation in der Privatwirtschaft, im Staatswesen oder in der Zivilgesellschaft. Organisationen, welche diese Chance packen, entwickeln entsprechende Strategien im Dialog mit ihren Anspruchsgruppen. 2030etc ag unterstützt Organisationen bei der Erarbeitung von Strategien und bei der professionellen Moderation von entsprechenden Dialogen mit den Anspruchsgruppen.

2030etc unterstützt Dialoge auch mit effizientem Eventmanagement, welches einen geeigneten Rahmen mit inspirierendem Raum, unterstützender Technik und ansprechender Verpflegung garantiert.

2030etc.
Strategien - Moderationen - Events
General-Dufour-Strasse 18
2502 Biel-Bienne
T 079 276 43 82 - Peter Lehmann
T 079 793 97 13 - Ursula Spycher

Kontakt

Peter lehmann

sanu ist ein Lebensprojekt, welches nie fertig ist. sanu fordert mich, ermöglicht mir bereichernde Begegnungen und wichtige Erfahrungen, lehrt mich stets von Neuem, Verantwortung zu übernehmen, gibt mir Sinn und das Gefühl, mit Anderen zusammen etwas bewegen zu können.

Über uns

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Moderationen

Lorem ipsum dolor sit amet

Strategien

Lorem ipsum dolor sit amet

Events

Lorem ipsum dolor sit amet

Geschichte

lageplan

Referenzen Strategien

  • Strategie Naturzentren Pro Natura, 2017 und 2018; Referenz: Urs Leugger, Zentralsekretär, Pro Natura.
  • Nachfolgeregelung Flückiger Baumaschinen und Nutzfahrzeuge: 2018; Referenz: Mario Flückiger.
  • Berufsprofil und Ausbildung Ranger; 2-tägiger Strategieworkshop 2018; Referenz: Lukas Schärer, Präsident.
  • LERNfeld 2.0. Strategieworkshop 2018 von Globe. Referenz: Eric Wyss, Geschäftsführer Globe.
  • Megacity Baum – Bäume in der City; Strategieworkshop zur Integration von Bäumen in den Planungsprozess der Stadt Zürich; Referenz. Annette Aumann, Amt für Hochbauten Stadt Zürich.
  • Forum Früherkennung BAFU, WSL, KBNL, Forum Biodiversität; seit 2012 bis heute; Referenz: Matthias Stremlow, Chef Sektion ländlicher Raum BAFU.

Kontakt

2030etc.
Strategien - Moderationen - Events
General-Dufour-Strasse 18
2502 Biel-Bienne
T 079 276 43 82 - Peter Lehmann
T 079 793 97 13 - Ursula Spycher

Impressum

2030etc
General-Dufourstrasse 18
2502 Biel
Schweiz
info@2030etc.ch

Vertretungsberechtigte Personen
Peter Lehmann
Ursula Spycher
 
Handelsregistereintrag
Eingetragener Firmenname: 2030etc
Nummer: xxxxxxxx
Handelsregisteramt: Biel
 
Mehrwertsteuernummer
xxxxxx
 
Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
 
Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.
 
Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma 2030etc oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.
 
Datenschutz
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.
Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.
 
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

2030etc.
Strategien - Moderationen - Events
General-Dufour-Strasse 18
2502 Biel-Bienne
T 079 276 43 82 - Peter Lehmann
T 079 793 97 13 - Ursula Spycher

NL Archiv

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Erfolgreich abegmeldet

Präsentationen - Feedback - Impressionen 5-in 13.11.2018

Présentations plate-forme d'information à Lausanne le 21 mars 2019

Programmflyer bestellen / Commander le programme

Programmbestellung

Antispam-Code

Strategien

Strategien erarbeiten ist nicht eine Allerweltssache, die man alle 3 oder 5 Jahre macht und dann ruhen lässt.

Wo wollen wir uns in den kommenden Jahren hinbewegen? Auf welchen Stärken können wir dabei aufbauen, an welchen Potenzialen lohnt sich zu arbeiten? Welche Umfeldentwicklungen bringen uns und unseren Partnern Chancen und Herausforderungen? Welche Stossrichtungen leiten wir daraus ab? Wie setzen wir sie um?

Vorgehen:
Strategiearbeit ist eine ständige Beschäftigung. Gut organisiert und moderiert, erfordert sie in den meisten Fällen ein bis zwei Workshops in einem Zeitraum von rund 2-3 Monaten. Das Resultat sind konsolidierte Mehrjahresziele, die erlauben, die vorhandenen personellen und finanziellen Ressourcen dort zu investieren, wo am meisten Wirkung, Reputation und Mehrwerte geschaffen. 

Referenzen Moderationen | Stakeholderdialoge

  • „ Kulturerbe warum und für wen? 2-tägiger nationaler Kongress mit 250 Personen; Referenz: Cordula Kessler, Geschäftsführerin NIKE.
  • Innovationsworkshop Road Map 2000 Watt Gesellschaft Stadt Zürich; 2018; Referenz: François Aellen, Direktor Umwelt- und Gesundheitsschutz Stadt Zürich.
  • Moderation Prozess «Mehrjahresprogramm 2020-2023 Kanton Aargau», 2018; Referenz: Simon Egger, Leiter Fachstelle Natur und Landschaft Kt. Aargau
  • Moderation Tagung «Wie produzieren wir morgen Fleisch und Milch?» Jahrestagung Schweizerischer Vereinigungen für Tierwissenschaften; Referenz: Heinrich Bucher, Direktor SVT.
  • Moderation Tagung «Ökosystemleistungen – vom wissenschaftlichen Konzept zur Anwendung»; Swifcob-tagung 2018 mit über 200 Personen; Referenz: Dr. Daniela Pauli, Geschäftsführerin Forum Biodiversität Schweiz.
  • Plattform Natur und Landschaft der Konferenz kantonaler Fachstellen für Natur und Landschaft; seit 2013 bis heute dreimal jährliche Strategieworkshops. Referenz: Bertrand von Arx, Präsident KBNL.
  • Sensibilisierung der kommerziellen Nutzer von genetischem Material für die Nagoya-Verordnung; 2018; Referenz: Franziska Bosshard, BAFU Sektion Biotechnologie

Präsentationen

Nagoya-Verordnung Schweiz | Ordonnance de Nagoya Suisse

Präsentationen Informations-Anlass vom 18.3.2019 in Basel

Anmeldung

ERFA-Tag | Journée ERFA 18.09.2019

Anmeldung / Inscription
Mittagessen | repas de midi

Antispam-Code

Moderationen

Gute externe Moderationen verkürzen Dialoge und vermeiden Rollenkonflikte

Neue Konzepte, Strategien, Lösungsansätze werden erfolgreicher, wenn sie nicht nur in der stillen Kammer entwickelt, sondern auch im Dialog mit Partnern, Kunden, Lieferanten, Beeinflussern. diese inspirieren, bereichern den Lösungsweg und eichen Konzepte und Strategien auf ihre Machbarkeit. Gute externe Moderationen verkürzen diesen Dialog und vermeiden Ihnen einen Rollenkonflikt, indem Sie sich voll aufs Inhaltliche konzentrieren und die korrekte Moderation einer neutralen Person überlassen können.

Referenzen Events

  • Tagung urbane Lebensqualität in der 2000-Watt Gesellschaft; 2018-2019; Referenz: Rahel Gessler, Leiterin Fachstelle 2000-Watt-Gesellschaft, Umwelt- und Gesundheitsdepartement Stadt Zürich.
  • ERFA-Tag Raum und Umwelt VBS; seit 2000 bis heute; jährlicher Event mit 80 Personen. Referenz; Bruno Locher, Chef Raum und Umwelt, Generalsekretariat VBS.
  • Moderation und Eventmanagement «5in - Netzwerk nachhaltiges Bauen Kanton Bern»; 2000 bis heute; Referenz: Angelo Cioppi, Kantonsbaumeister Kanton Bern.

Link zur Evaluation

Teilen Sie uns Ihre Meinung zur Plattformveranstaltung mit: 

Link zur Online-Umfrage

Präsentationen Informations-Anlass vom 18.2.2019 in Zürich

Events

Ein erfahrenes, professionelles Eventmanagement ist meist günstiger, als selber machen. Es entlastet Ihre Ressourcen und garantiert die richtigen Teilnehmenden und eine positive Arbeitsatmosphäre.

Worauf achte ich, wenn ich einen Raum für eine Tagung oder einen Workshop buche? Wie kommuniziere ich eine Tagung, einen Workshop, einen Event, damit ich die angepeilte Teilnehmerschaft gewinne? Wie gestalte ich ein Programm, damit ich keine Zeitüberschreitungen bei Referenten erlebe? Wie briefe ich ReferentInnen, damit ihre Referate ein Höchstmass an Erkenntnisgewinn liefern? Welche Formen der Diskussion ausser der Plenardiskussion und der Gruppenarbeit gibt es auch noch, um die Teilnehmenden zu aktivieren? Wie briefe ich das Catering, so dass die Verpflegung dem Anlass einen passenden Mehrwert verleiht? Welche didaktischen Hilfsmittel machen für ein bestimmtes Programm Sinn? Ein erfahrenes Eventmanagement ist meist günstiger, als wenn sie es selber machen. Es entlastet Ihre Ressourcen und garantiert die richtigen Teilnehmenden und eine gute Arbeitsatmosphäre.

Präsentationen Informations-Anlass vom 24.1.2019 in Zürich

Peter Lehmann

Biologe, Bildungsmanager | Senior-Partner

35 Jahre Erfahrung in Umsetzungsarbeit, Kommunikation und Bildung in den Bereichen Umwelt, Nachhaltige Entwicklung, Management. Berufliche Stationen:

  • 3 Jahre freischaffender Berater und Publizist;
  • 3 Jahre stellvertetender Leiter Naturzentrum Aletsch Pro Natura,
  • 3.5 Jahre directeur Centre Suisse de Recherches Scinetifiques en Côte d’Ivoire,
  • 28 Jahre Gründungsdirektor sanu ag – kompetenz nachhaltige Entwicklung,
  • seit 2018 Verwaltungspräsident sanu ag,
  • seit 2018 Senior-Partner 2030etc. ag.
Ehrenamtliche Engagements:
  • 2 Jahre Präsident Promesse – Vereinigung aller NGOs für eine nachhaltige Expo 2002.
  • 5 Jahre Präsident Von-Rütte-Gut – der schönste Ort für Freizeit, Bildung und Beruf am Bielersee.
  • seit 2014: Stiftungsrat Wild Chimpanzee Foundation
  • seit 2017: Co-Präsident «Inernationale Sommerakademie Biel» – Meisterkurse Violine, Cello, Piano, Oper und weitere Instrumente (d,f);
  • seit 2019: Präsident des Kynologischen Vereins Biel


Impressionen

5-in vom 13. November 2018 | Kuppelraum UNI Bern

Ursula Spycher

Eventmanager | Partner

20 Jahre Erfahrung im Eventmanagement inbesondere

  • Layout oder Koordination von Einladungen / Programmen
  • Konzipieren und Erstellen von Internetauftritten für Anlässe
  • Verkauf von Tagungen mit Mailings per Post oder elektronisch, über weitere Medien
  • Teilnehmer- und Referentenhandling mittels angepassten Datenbanken
  • Organisation und Umrahmung Durchführung, Catering, Säle
  • Abrechnung und Evaluation

Weiterbildungen in 
  • Eventmanagement HF
  • Webpublishing
  • Fähigkeitsausweis für Gastronomie